1. >
  2. Photovoltaik
  3. >
  4. Die Auswahl der besten...

Die Auswahl der besten Solarmodule

Möchten Sie eine Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach installieren, sind sich aber unsicher, welche Art von Solarpaneelen die richtige für Sie ist? Lassen Sie uns dieses Rätsel gemeinsam lösen. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Tipps, auf welche weiteren Parameter Sie bei der Auswahl der Solarpaneele achten sollten, um mit Ihrer PV-Anlage zuhause maximale Einsparungen zu erzielen.

Die Auswahl der besten Solarmodule
Photovoltaik
7 Minuten Lektüre

Inhalt

Einführung in die Auswahl von Photovoltaik-Paneelen

Der Kauf von Solarpaneelen erfordert eine sorgfältige Überlegung. Diese Investition wird Ihnen über Jahrzehnte hinweg Nutzen bringen. Der Markt bietet zahlreiche Varianten von Photovoltaikanlagen, und es ist wichtig, diejenige auszuwählen, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Die Photovoltaikanlage und ihre Bestandteile

Bevor wir die verschiedenen Arten von Solarpaneelen erläutern, möchten wir Ihnen einen Überblick über die Photovoltaik geben. Oft hört man die Begriffe „Solar“ und „Photovoltaikanlage“, die beide Geräte bezeichnen, die Sonnenlicht in Strom umwandeln.

Aufbau einer Photovoltaikanlage

Eine Photovoltaikanlage umfasst zudem weitere Komponenten: einen Schaltschrank mit Sicherungs- und Schutzelementen, Steuerungs- und Überwachungstechnik sowie die erforderlichen Kabelverbindungen. Optional kann auch ein Batteriespeicher integriert werden, der überschüssig erzeugte Energie speichert und auch dann genutzt werden kann, wenn die Sonne nicht scheint.

Aufbau einer Photovoltaikanlage
Patentiertes, komplett schwarzes, monokristallines DAH Solar 1/3-Cut-Panel mit 420 Wp
Konstruktion für die Befestigung der Photovoltaik-Paneele auf einem Schrägdach
Asymmetrischer Sofar Solr HYD Wechselrichter mit einer Leistung von 8 kW
Renac-H Speicher mit einer Kapazität von 3,74 kWh
SmartMeter Zweirichtungszähler
Schaltanlagenschutz, Überspannungsschutz, AC-Verkabelung

Arten von Solarmodulen

Photovoltaik-Systeme erzeugen Energie aus Sonnenlicht mithilfe von Solarzellen. Diese Zellen werden durch verschiedene technologische Verfahren hergestellt, wobei jede Art spezifische Vorteile und Einschränkungen aufweist. Die drei am häufigsten verwendeten Arten von Solarpaneelen sind:

Dünnschicht-Solarmodule (Amorphe Solarzellen)

Dabei handelt es sich um Dünnschichtmodule oder auch amorphe Solarmodule (Solarzellen), die durch das Aufbringen einer Schicht aus amorphem Silizium auf Glasplatten hergestellt werden. Im Vergleich zu kristallinen Solarmodulen sind sie etwa halb so effizient und benötigen daher doppelt so viel Platz auf Ihrem Dach, um eine ähnliche Leistung zu erzielen. Ein Vorteil dieser Dünnschichtmodule ist jedoch, dass sie sich im Sommer nicht so stark überhitzen.

Polykristalline Solarmodule

Diese Paneele werden durch das Pressen von gemahlenem Silizium hergestellt, was zu ihren charakteristischen, unregelmäßigen Mustern führt, bei denen sich helle und dunkle Bereiche abwechseln und an den Himmel erinnern. Polykristalline Paneele haben bei direkter Sonneneinstrahlung eine etwas geringere Leistung als monokristalline Paneele.

Polykrystal solární panely

Die Mischung aus dunkleren und helleren Mustern ist bei polykristallinen Paneelen deutlich sichtbar. Bei Schlieger PV-Anlagen verwenden wir diese Art von Solarmodulen nicht. Stattdessen bieten wir unseren Kunden stets Solarmodule mit dem besten derzeit verfügbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Monokristalline Solarmodule

Bei der Herstellung von monokristallinen Solarmodulen wird reines Silizium eingeschmolzen und zu einem einzelnen Siliziumkristall (daher das „Mono“ = eins) herangezüchtet. Anschließend werden aus der Schmelze einkristalline Stäbe geformt. Diese Paneele haben eine gleichmäßige Farbe (schwarz oder dunkelblau) und weisen keine Muster auf. Monokristalline Solarmodule sind technologisch fortschrittlicher, weshalb wir sie in all unseren Photovoltaikanlagen verwenden. Um ganz genau zu sein, handelt es sich um monokristalline Half-Cell Solarpaneele.

solární panely monokrystal

Achten Sie auf irreführende Behauptungen, dass bei monokristallinen Paneelen die Ecken der Verbindungen abgeschnitten werden müssen. Dieses hochmoderne, rahmenlose monokristalline Tri-Cell PV-Paneel mit einer Leistung von 420Wp zeigt deutlich, dass keine Ecken abgeschnitten sind. Es ist sehr einfach, einen Monokristall von einem Polykristall zu unterscheiden – monokristalline Paneele haben eine einheitliche Farbe ohne Muster.

 

Proč používáme bezrámové fotovoltaické panely DAH Solar a jaké jsou hlavní výhody

Vorteile der 1/3-Cut-Paneele, die wir für unsere Photovoltaikanlagen verwenden

Hierbei handelt es sich um eine Solarzelle, die in drei gleich große Abschnitte aufgeteilt ist. Die 1/3-Cut-Zelltechnologie bietet eine verbesserte Leistung und minimiert Verluste, selbst bei intensiver Beschattung. Im Gegensatz zu Half-Cell-Paneele, die unter starkem Schatten keinen Strom mehr erzeugen können, liefert sie weiterhin eine signifikante Leistung.

1/3-Cut-Paneele bieten eine längere Betriebszeit im Vergleich zu Half-Cell-Paneelen. Sie beginnen früher Energie zu erzeugen und arbeiten länger. Dadurch können Sie Ihre selbst erzeugte Energie über einen längeren Zeitraum nutzen, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt.

HÖHERE LEISTUNG DER PV MODULE MIT 1/3 CUT-ZELLEN-TECHNOLOGIE

 

Bei Außentemperaturen über 25 °C beträgt der Temperaturkoeffizient (Pmax) -0,35 %/1 °C. Die Betriebstemperatur der 1/3-Cut-Paneele liegt 2 °C niedriger als die der Half-Cell-Paneele, was zu einem höheren Wirkungsgrad der Stromerzeugung um bis zu 0,7 % führt.

HÖHERE EFFIZIENZ DER ENERGIEERZEUGUNG

 

Dies ermöglicht eine frühzeitige Aktivierung und längere Laufzeiten des Wechselrichters bei geringer Sonneneinstrahlung. Die Photovoltaikanlage erzeugt dadurch über einen längeren Zeitraum Strom, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt, da der Haushalt den selbst erzeugten Strom länger nutzen kann.

MEHR PRODUKTION DURCH LÄNGERE BETRIEBSZEIT

Diese scheinbar kleine Änderung bringt erhebliche Vorteile mit sich. Im Vergleich zu herkömmlichen PV-Paneelen bieten 1/3-Cut-Solarpaneele:

  • Sie arbeiten auch bei Teilschatten.
  • Dadurch haben sie geringere Verluste.
  • Bei gleicher Beschattung erreichen sie eine höhere Leistung.
  • Längere Lebensdauer

Deshalb verwenden wir bei Schlieger ausschließlich monokristalline Half-Cell-Solarpaneele, die als die effizienteste Variante auf dem Markt gelten.

TIPP

Weitere Einzelheiten über die Vorteile der 1/3-Cut-Paneelen finden Sie in unserem separaten Artikel: Warum wir auf 1/3-Cut PV-Paneele setzen und welche Vorteile sie bieten.

Leistung und Effizienz von Solarmodulen

Aber nicht nur die Art der Solarpaneele entscheidet darüber, wie viel Einsparungen Ihnen eine PV-Anlage wirklich bringt. Achten Sie bei Ihrer Wahl auch auf diese Parameter:

  • Größe: Bei der Planung einer PV-Anlage ist es wichtig zu bedenken, dass mit zunehmender Leistung auch die Fläche der Paneele wächst. Dennoch können leistungsstärkere Paneele Platz auf Ihrem Dach sparen, da Sie weniger davon benötigen, um die gewünschte PV-Leistung zu erzielen. Außerdem wirken ein paar große Paneele auf dem Dach ästhetischer als viele kleine.
  • Leistung: Die gängigsten PV-Paneele haben derzeit eine Leistung von 410 Wp. Es ist ratsam, keine Paneele mit weniger als 410 Wp zu erwerben. Einige fortschrittliche Unternehmen stellen zunehmend auf modernere Solarpaneele mit 550 Wp um. Die Vorteile dieser Paneele sind in unserem Artikel Vorteile leistungsstärkerer PV-Paneele zusammengefasst. Dort erfahren Sie auch, warum sich Solarpaneele mit noch höherer Leistung derzeit möglicherweise nicht rentieren.
  • Wirkungsgrad. Es besteht ein großer Unterschied zwischen einem Modul mit einem Wirkungsgrad von etwa 15 % und einem Modul mit einem Wirkungsgrad von über 20 %. Der Wirkungsgrad gibt an, wie viel Prozent der Sonnenenergie, die auf das Modul fällt, von den Solarzellen in Strom umgewandelt werden kann. Bei Schlieger verwenden wir ausschließlich Solarpaneele mit einem Wirkungsgrad von bis zu 21,5 % für unsere Photovoltaikanlagen.

Die richtige Platzierung der Solarpaneele sollte nicht unterschätzt werden

Sie können die besten Solarpaneele haben, aber wenn Sie sie auf der falschen Seite, im falschen Neigungswinkel oder in Gebieten mit Schatten installieren, werden sie Ihnen nicht viel nützen. Die Wahl des richtigen Aufstellungsortes ist mindestens genauso wichtig wie die technischen Eigenschaften der Solarpaneele. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Artikel Welchen Einfluss haben Dachgröße, Neigungswinkel und Ausrichtung auf die Leistung einer PV-Anlage.

Marken und Hersteller von Solarpaneelen

Bei der Auswahl der effizientesten Photovoltaik-Paneele können Sie sich auch an den Empfehlungen der Unternehmen orientieren, die Solarpaneele herstellen. Derzeit stehen die Solarpaneele folgender drei Unternehmen an der Spitze:

  • LONGi Hi-MO 6 – 22,8 % Wirkungsgrad, 590 W Leistung, HPBC-Technologie
  • Maxeon 6 – 22,8 % Wirkungsgrad, 440 W Leistung, IBC-Technologie
  • Jinko Tiger Neo – 22,65% Wirkungsgrad, 585 W Leistung, TOPCon-Technologie

Garantien und Zertifizierungen

Hersteller bieten normalerweise Garantien für ihre Solarpaneele an, die in zwei Hauptkategorien unterteilt sind: Produktgarantie und Leistungsgarantie. Die Produktgarantie ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt Mängel der Paneele ab.

Die Leistungsgarantie garantiert die Nennleistung der Solarmodule über einen bestimmten Zeitraum. Üblicherweise wird eine Garantie von 10 Jahren bei 90 % Nennleistung angeboten, gefolgt von 80 % Nennleistung für die nächsten 10 bis 15 Jahre. Insgesamt beläuft sich die Garantiezeit auf 20 bis 25 Jahre. Es gibt jedoch erhebliche Unterschiede zwischen den Herstellern, wobei Premiumhersteller oft längere Garantiezeiten bieten als andere.

Damit ein Hersteller eine langfristige Garantie bieten kann, ist seine langfristige Marktpräsenz entscheidend. Ein Hinweis auf die finanzielle Stabilität sind die Bonität einer Bank und die Einstufung als „Tier 1“ Hersteller. Bloomberg bewertet regelmäßig Tier-1-Hersteller und bietet damit eine Garantie für Investitionssicherheit.

Ein Überblick über unsere Garantien für einzelne Komponenten bei Schlieger:

  • Leistung der PV-Paneele – 25 Jahre bei 85 % Leistung der Paneele
  • Mechanische Teile der PV- Paneele – 12 Jahre
  • Wechselrichter – bis zu 15 Jahre (5 Jahre Standard + 10 Jahre optional)
  • Batterie – bis zu 10 Jahre (5 Jahre Standard + 5 Jahre optional)
  • Sonstige Komponenten und Montage – 2 Jahre

Kosten einer Photovoltaikanlage

Die Anschaffungskosten für Photovoltaikanlagen belaufen sich auf mehrere Tausend Euro. Wenn man jedoch die Investition langfristig betrachtet, ist sie definitiv rentabel. Solarpaneele haben eine lange Lebensdauer und begleiten Sie über Jahrzehnte hinweg. Zudem können bis zu 50 % der Anschaffungskosten durch staatliche Förderungen abgedeckt werden.

Investitionskosten

Um dies besser zu erklären, hier ist ein Beispiel: Eine Photovoltaikanlage für eine vierköpfige Familie in einem mittelgroßen Haus, die weitgehend unabhängig vom Stromnetz sein möchte, kostet durchschnittlich zwischen 10.000 und 20.000 Euro.

Der Preis für ein einzelnes Solarpanel liegt zwischen 200 und 400 Euro. Die teuerste Komponente sind jedoch die Batterien, die etwa 1.400 Euro pro Stück kosten und eine Kapazität von 3,55 kWh haben.

Betriebskosten

Mit einer Photovoltaikanlage werden über 10 MWh Strom pro Jahr erzeugt. Das bedeutet, dass Sie cca 250 Euro pro Monat an Stromkosten sparen. Die Amortisationszeit liegt somit im Durchschnitt zwischen 2 und 7 Jahren.

Fazit

  • Die effizienteste Variante von PV-Paneelen sind monokristalline Half-Cell-Solarpaneele.
  • Die Amortisationszeit für eine PV-Anlage beträgt 5-7 Jahre.
  • Premiumhersteller haben längere Garantien.
  • Wichtige Parameter für die Auswahl von Solarpaneelen sind Wirkungsgrad und Leistung.
  • Neben den technischen Parametern ist auch der Aufstellungsort der Paneele auf der richtigen Seite des Daches wichtig.

Wir liefern die Paneele mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis und kümmern uns um die Förderabwicklung

Wird Ihnen bei all dem technischen Kram schwindelig? Keine Sorge, wir kümmern schom um alles. Unsere Experten kommen direkt zu Ihnen, vermessen sorgfältig den Installationsort und analysieren und berechnen alles Notwendige. Basierend darauf entwerfen wir eine maßgeschneiderte Photovoltaikanlage, die perfekt zu Ihren Anforderungen passt. Zusätzlich übernehmen wir die komplette Abwicklung der großzügigen staatlichen Förderungen für Sie.  Alles, was Sie tun müssen, ist uns zu kontaktieren.

Warum Schlieger?
Mit Erfahrungen seit 2010 sind wir bestens etabliert

5.100+

Wärmepumpen

11.900+

Photovoltaik-Kraftwerke

1.000+

Photothermische Systeme

Wir entwickeln und liefern Geräte von höchster Qualität mit fortschrittlichen Funktionen

Wir setzen auf interne Produktentwicklung und –verwaltung mit hilfe von KI.

Unsere eigenen Montageteams können über 1000 Installationen pro Monat durchführen.

Photovoltaikanlage

Leistungsstarke und zuverlässige Systeme, die das Maximum aus der Sonnenenergie herausholen. Kostenlose Beratung. Großzügige Garantien.

Lösen Sie das Thema Energie ein für alle Mal!

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot für eine Photovoltaik- oder Wärmepumpenanlage, die genau auf Ihren individuellen Verbrauch angepasst ist.

    Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot

    Innerhalb von 24 Stunden werden Sie von unseren Spezialisten kontaktiert

    Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot

      15% Geschafft

      In welchem Bundesland leben Sie?

      Nordrhein-WestfalenBayernBaden-WürttembergHessenNiedersachsenRheinland-PfalzSachsenBrandenburgSchleswig-HolsteinIch lebe in einem anderen Bundesland

      Wofür interessieren Sie sich?

      PhotovoltaikanlageWärmepumpePhotovoltaik mit Wärmepumpe

      Auf welchem Gebäudetyp soll die Solaranlage installiert werden?

      defaultReihenhausEinfamilienhausMehrfamilienhausDoppelhaushälfteGewerbeAnderes

      Welche Dachform hat Ihr Haus?

      defaultSatteldachFlachdachPultdachAnderes

      Sind Sie Eigentümer des Hauses?

      JaNein

      Womit heizen Sie momentan hauptsächlich?

      defaultÖl oder GasHolzStromAnderes

      Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

      1-23-45+Weiß nicht

      Sind Sie Eigentümer des Hauses?

      JaNein

      Auf welchem Gebäudetyp soll die Solaranlage installiert werden?

      defaultReihenhausEinfamilienhausMehrfamilienhausDoppelhaushälfteGewerbeAnderes

      Welche Dachform hat Ihr Haus?

      defaultSatteldachFlachdachPultdachAnderes

      Womit heizen Sie momentan hauptsächlich?

      defaultÖl oder GasHolzStromAnderes

      Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

      1-23-45+Weiß nicht

      Sind Sie Eigentümer des Hauses?

      JaNein

      Wo sollte das System installiert werden?

      Wir überprüfen, ob das Angebot in Ihrer Region noch verfügbar ist

      Das dauert nur ein paar Sekunden

      Lädt…

      Herzlichen Glückwunsch! Das Angebot ist in Ihrer Region noch verfügbar!
      Wir stellen Ihnen gerne kostenlos weitere Informationen zur Verfügung.

      Ihr Partner wenn es um Grüne Energie geht

      Bereits über 18 500 realisierte Anlagen
      in der ganzen EU

      Unsere Systeme sind für den europaweiten Einsatz geeignet.

      Mám zájem o variantu Velká L

      Ozveme se vám do 24 hodin

      Mám zájem o variantu Střední M

      Ozveme se vám do 24 hodin

      Mám zájem o variantu Malá S

      Ozveme se vám do 24 hodin